Schwäbischer Wald Regionalentwicklung LEADER (Druckversion)

Aktuelle Berichte

Autor: Jessica Welz
Artikel vom 06.02.2017

Schwäbischer Wald auf der Internationalen Grünen Woche in Berlin

Die Bundesarbeitsgemeinschaft der LEADER-Aktionsgruppen in Deutschland (BAG LAG) hat allen 321 deutschen LAGs die Möglichkeit gegeben, sich mit einem Projekt-Beitrag auf deren Messestand zu präsentieren.

Die LAG Schwäbischer Wald hat sich im sogenannten "LEADER-Laden" mit dem „Produkt“ Dorfgemeinschaftshaus Geißelhardt  auf der diesjährigen Internationalen Grünen Woche in Berlin präsentiert. Die BAG LAG lud zudem in der Café-Ecke als Kommunikationsplattform der bundesweiten LEADER-Regionen zum Austausch über die Produktvielfalt und den neusten „Dorftratsch“ ein.

Zudem nahm die Geschäftsstelle am „Zukunftsforum Ländliche Entwicklung“ des Bundesministeriums für Ernährung und Landwirtschaft teil. Eine der Begleitveranstaltungen war u.a. der Workshop der „Deutschen Vernetzungsstelle Ländlicher Räume (DVS)“ zum Thema Bürgerprojekte. Hier erarbeiteten die Teilnehmenden, welche Änderungen im zukünftigen Förderprozess notwendig sind, um alltagstaugliche individuelle Bürger-Projekte in ländliche Regionen zu realisieren. Plädiert wurde u.a. für eine Offenheit und ein Vertrauen gegenüber den örtlichen und regionalen Akteuren in LEADER-Regionen.

Die zahlreichen Veranstaltungen boten auch Gelegenheiten zur Vernetzung und zum fachlichen Austausch mit politischen Entscheidungsträgerinnen und –trägern sowie mit Geschäftsführenden von LEADER-Regionen. Gute regionale Beispiele und der Erfahrungsaustausch machten aktuelle Trends sichtbar und setzten neue Impulse für die Weiterentwicklung von ländlichen Regionen.

http://www.leader-schwaebischerwald.de/index.php?id=39