Sie verwendeten einen veralteten Browser. Bitte führen Sie für ein besseres Surf-Erlebnis ein Upgrade aus.
JavaScript scheint momentan in Ihren Browsereinstellungen deaktiviert zu sein.
Bitte nehmen Sie eine Änderung dieser Einstellung vor und laden Sie die Webseite neu, um deren volle Funktionalität zu ermöglichen.

Das Aktionsgebiet

Der Schwäbische Wald wurde in der Förderperiode von 2014-2020 als eine von 18 LEADER-Aktionsgruppen in Baden-Württemberg ausgewählt. Im Rahmen von LEADER stehen dem Schwäbischen Wald Fördergelder der EU und des Landes Baden-Württemberg für Projekte zur Verfügung, die einen innovativen Beitrag zur ökologischen, sozialen oder wirtschaftlichen Nachhaltigkeit in der Region leisten.

Die LEADER-Kulisse Schwäbischer Wald liegt im Nordosten Baden-Württembergs. Das Aktionsgebiet umfasst 28 Gemeinden aus den Landkreisen Heilbronn, Rems-Murr-Kreis, Ostalbkreis und Schwäbisch Hall mit 117.380 Einwohnern. Das LEADER-Aktionsgebiet ist das Herzstück des Naturparks Schwäbisch-Fränkischer Wald. 

LEADER-Kulisse
LEADER-Kulisse

Beteiligte Landkreise und Kommunen

Landkreis Heilbronn: Löwenstein, Wüstenrot

Landkreis Ostalbkreis: Durlangen, Eschach, Göggingen, Gschwend, Heuchlingen, Obergröningen, Ruppertshofen, Schechingen, Spraitbach, Täferrot, Abtsgmünd mit der Gemarkung Obergröningen

Landkreis Rems-Murr-Kreis: Althütte, Großerlach, Kaisersbach, Murrhardt, Rudersberg, Spiegelberg, Sulzbach an der Murr, Welzheim, Alfdorf – Gemarkungen Pfahlbronn und Vordersteinenberg

Landkreis Schwäbisch Hall: Fichtenberg, Gaildorf, Mainhardt, Oberrot, Sulzbach-Laufen, Schwäbisch Hall – Gemarkung Bibersfeld

Landkreis Heilbronn
Landkreis Heilbronn
Ostalbkreis
Ostalbkreis
Rems-Murr-Kreis
Rems-Murr-Kreis
Landkreis Schwäbisch Hall
Landkreis Schwäbisch Hall