Sie verwendeten einen veralteten Browser. Bitte führen Sie für ein besseres Surf-Erlebnis ein Upgrade aus.
JavaScript scheint momentan in Ihren Browsereinstellungen deaktiviert zu sein.
Bitte nehmen Sie eine Änderung dieser Einstellung vor und laden Sie die Webseite neu, um deren volle Funktionalität zu ermöglichen.
Autor: Jessica Welz
Artikel vom 22.09.2016

Dorfgemeinschaftshaus SSV Geißelhardt

Projektträger:
SSV Geißelhardt e.V.  

Projektbeschreibung:
Um einen Beitrag für ein aktives und gemeinschaftliches Miteinander zu leisten, möchte der SSV Geißelhardt durch die Errichtung eines Dorfgemeinschaftshauses in Geißelhardt (Gemeinde Mainhardt) einen zentralen Treffpunkt für alle Alters- und Bürgerschichten schaffen.

In diesem Zuge wurde bereits in den vergangenen Jahren der Bereich um die Helmuth-Heinzel-Halle in den Fokus der Aktivitäten genommen. Das geplante Dorfgemeinschaftshaus gliedert sich in eine Reihe bereits begonnener und noch ausstehender Teilabschnitte. Bisher wurden ein Ballfangzaun, ein Skulpturenpark, ein Beachfeld und ein Kinderspielplatz errichtet.

Maßnahmen:

  • Bau eines Dorfgemeinschaftshaus: Küche, Terrasse, Toiletten, Abstellraum, großer Saal für gemeinschaftliche Anlässe
  • Dachbegrünung & Verwendung heimischer Hölzer zur Eingliederung in die Umgebung
  • Barrierefreie Zugänge
  • Behindertenparkplätze sowie eine Toilette mit barrierefreiem Zugang

Projektziele:

  • Schaffung eines zentralen Treffpunkts und Begegnungsorts
  • Stärkung des Miteinanders im Ort
  • Leben und Miteinander attraktiver gestalten
  • Etablierung eines Kursangebots
  • Schaffung einer Örtlichkeit für Familienanlässe

Handlungsfeld des REK:

  • Attraktive Familienregion

Förderung:
81.240 € LEADER-Förderung (Gesamtkosten 177.433  €)

Zeitlicher Rahmen:
Am 9. September 2017 findet die Eröffnungsfeier des Dorfgemeinschaftshauses statt.

Den Zuwendungsbescheid erhielt der Verein SSV Geißelhardt im September 2016.