Sie verwendeten einen veralteten Browser. Bitte führen Sie für ein besseres Surf-Erlebnis ein Upgrade aus.
JavaScript scheint momentan in Ihren Browsereinstellungen deaktiviert zu sein.
Bitte nehmen Sie eine Änderung dieser Einstellung vor und laden Sie die Webseite neu, um deren volle Funktionalität zu ermöglichen.

Aktuelle Berichte

Autor: Johannes Ernst
Artikel vom 27.01.2021

Projektaufruf für Projekte in Modul LPR und Modul Kunst und Kultur

Interessenten können ab sofort einen Antrag bei der LEADER-Geschäftsstelle in Murrhardt abgeben. Es können nur Anträge für Modul 3: Landespflegerichtlinie und Modul 5: Kunst und Kultur berücksichtigt werden. Der Zeitraum zur Einreichung von Projekten endet am 18. Februar 2021. Voraussichtlicher Auswahltermin ist der 11. März 2021.

Modul 3

Grundsätzlich gilt, dass Anfragen zu allen LEADER-Zielen gestellt werden können, jedoch nur zum Fördermodul 3: Landschaftspflegerichtlinie (LPR).

vgl.: Landesrecht LPR

·         Datum des Aufrufes: 28. Januar 2021
·         Stichtag für die Einreichung der Anträge: 18. Februar 2021
·         Voraussichtlicher Auswahltermin: 11. März 2021
·         Höhe des Budgets, das bereitsteht: Für diesen Aufruf werden 150.000 € ausgerufen.

Die Bereitstellung der Landesmittel steht im Jahr 2021 im Bereich der Investitionen (LPR Teil C und D) unter dem Vorbehalt der Zustimmung des Finanzministeriums. Bei der Bewilligung der Projekte könnte es daher zu Verzögerungen kommen und im schlimmsten Ausnahmefall auch keine Zustimmung erfolgen. 

Modul 5

Grundsätzlich gilt, dass Anfragen zu allen LEADER-Zielen gestellt werden können, jedoch nur zum Fördermodul 5: Kulturprojekte: Es handelt sich um private nicht-investive Vorhaben Kunst und Kultur nach Art. 20 ELER-VO.

·         Datum des Aufrufes: 28. Januar 2021
·         Stichtag für die Einreichung der Anträge: 18. Februar 2021
·         Voraussichtlicher Auswahltermin: 11. März 2021
·         Höhe des Budgets, das bereitsteht: Voraussichtlich (vorbehaltlich der endgültigen Mittelzuweisung) stehen für diesen Aufruf 10.000 € zur Verfügung. Sollten die Mittel nicht zugewiesen werden, können keine Projekte in die Förderung genommen werden.

Die Projekte werden vom Auswahlausschuss des Regionalentwicklung Schwäbischer Wald e.V. nach einem transparenten und überprüfbaren Auswahlverfahren anhand objektiver Kriterien bewertet und zur Antragstellung bei LEADER ausgewählt