Sie verwendeten einen veralteten Browser. Bitte führen Sie für ein besseres Surf-Erlebnis ein Upgrade aus.
JavaScript scheint momentan in Ihren Browsereinstellungen deaktiviert zu sein.
Bitte nehmen Sie eine Änderung dieser Einstellung vor und laden Sie die Webseite neu, um deren volle Funktionalität zu ermöglichen.
Autor: Frau Timea Brutsch
Artikel vom 15.07.2021

Dorfplatzgestaltung Lachweiler

Projektträger:

Gemeinde Mainhardt

Projektbeschreibung:

Der Dorfplatz Lachweiler liegt mitten im Ort zwischen Bushaltestelle, Kindergarten, Spielplatz und Wohneinheiten der Gemeinde, in denen Sozial- und Flüchtlingswohnungen vorhanden sind. Zudem liegt direkt neben dem Dorfplatz das traditionell im Ort verankerte Gasthaus „Zur Linde“. Im Rahmen eines durch den Ortschaftsrat angeregten Bürgerstammtisches wurde unter anderem auch die Potentiale zur Entwicklung des Dorfplatzes Lachweiler thematisiert. Künftig soll der Platz zur zentralen Begegnungsstelle im Ort ausgebaut werden, um ganzjährig für verschiedene Alters- und Interessengruppen genutzt zu werden.    

Projektmaßnahmen:

-       Errichtung einer Boule-Bahn

-       Errichtung von barrierefreien Toilettenanlagen

-       Die Modernisierung und Aufwertung des bestehenden Spielplatzes

-       Schaffung von Sitzgelegenheiten (mit und ohne Überdachung)

-       Errichten von Informations- und Wandertafeln

-       Aufwertung der bestehenden Grünflächen und Baumbestands

-       Schaffung von Parkplätzen direkt am Dorfplatz

Projektziele:

Belebung des Dorfplatzes durch eine erhöhte Attraktivität sowohl für Bürger/innen und Touristen aller Altersklassen. Stärkung des gemeinschaftlichen Miteinanders, Aufwertung des Wohnorts Lachweiler für künftige und aktuelle Einwohner und Vereine oder Interessensgruppen. Zudem sollen durch die Attraktivitätssteigerung für Wanderer und Radfahrer die örtliche Gastronomie und der Einzelhandel (Bäcker, Getränkehandel, etc.) im Ort gestärkt werden.     

Förderung:

62.640 € (bewilligt)